Als Sie in den Anstaltsbereich des Historischen Zentrums der Fallschirmjäger des  D-Days eindringen, steht eine Wand mit gravierten Steinen bedeckt, mit den Namen und den Einheiten der Luftlandeveterane.

 

Dieses Denkmal wurde gegründet, um diese Fallschirmjäger in Ehren und in Erinnerung zu halten, die während des zweiten Weltkriegs gekämpft haben. Dieses macht das Historische Zentrum der Fallschirmjäger des D-Days zu einem einmaligen Ort, wo man sich erinnern und sich innerlich sammeln kann.

Das Historische Zentrum der FallschirmJäger des D-Days versammelt die gröBte Weltbank von Bildern des zweiten Weltkriegs über die amerikanischen Luftlandetruppen während ihrer verschiedenen Kampfmissionen auf dem europaïschen Boden.

 

Sie können diese Bilder in einigen thematisierten Büchern finden. Diese Bilder  werden durch Lokalisierung, Operation oder durch Einheit inszeniert. Diese hervorragenden Bücher werden von dem Historischen Zentrum der Fallschirmjäger des D-Days und von D-Day Publishing herausgegeben und sind verfügbar in Frankreich bei "www.paratrooper.fr" und in den anderen ländern bei "www.d-day-publishing.com".

  • DE

In der Normandie am 6. Juni 1944 besteht
das Ziel der 82. und 101. amerikanischen Luftlandedivisionen darin, die Landung auf Utah Beach zu unterstützen. Sie haben den Auftrag, den Süden der Halbinsel der Normandie zu schneiden, indem sie die Etappengebiete des Strandes...

Eine geeignete Strecke, um zu lernen, zu entdecken und sich zu erinnern...

Um dem Verlauf der Schlacht von Carentan zu folgen und die Besucher zu orientieren, befinden sich Erläuterungstafeln mit Fotos und Karten an bestimmten  Stellen. Diese Stellen symbolisieren die Ziele der 101. Luftlandedivision für den D-Day oder sind die hervorstechendsten Punkte dieser Schlacht...

Denkmal des Angriffs am Bajonett des Oberstleutnants COLE...

Dead Man's Corner

Sammlungen

Info. - Ticketverkauf

D-Day Experience

Dead Man's Corner

Dead Man’s Corner, «Die Kreuzung des Toten Mannnes», zählt zu diesen Orten, wo denkwürdige Schlachten stattgefunden haben. An dieser Kreuzung, die die Sümpfe überhängt, direkter Zugangsweg zwischen Utah Beach und Carentan, steht eine bürgerliche Villa, die den deutschen Fallschirmjägern als Stabsquartier und Rettungsstelle am 6. Juni 1944 gedient hat. Es wird danach den amerikanischen Fallschirmjägern als Befehlsstelle dienen...

Sammlungen

Die Sammlungen des Historischen Zentrums von Carentan widerspiegeln und stärken die Rolle des Museums, die darin beteht, die Geschichte der Luftlandetruppen während des zweiten Weltkriegs aufzuklären. Sie sind während 30 Jahre entwickelt worden, um die Besucher zu befriedigen.

Informationen für Individuelle und Gruppenreservierungen

Sie können die Informationen finden, die Sie brauchen werden, um Ihren Besuch vorzubereiten, und auch die Formulare, um Online zu buchen.

Die individuellen Reservierungen erlauben Ihnen, Ihre Eintrittskarte zu drucken, nachdem Sie sie heruntergeladen haben : das ist praktisch, denn Sie gewinnen an Zeit !

D-Day Experience

 

ÖFFNUNG IM JUNI 2015

Ein wirklich weltweit einzigartiges Erlebnis !

Copyright 2014 - Centre Historique des Parachutistes du Jour-J